Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH

unsere Stadt

stärken!

Details zu: 5. Schlosskonzert - Zur Veranstaltungsübersicht

Großes Bild durch anklicken
Urhebernachweis: Kai Myller

Besuchen Sie uns auch auf:   Facebook Twitter Instagram Flickr


5. Schlosskonzert

Datum: 05.04.2019

20:00 Uhr, Schloss Rheydt

 

Beethoven Trio Bonn

 

 

 

 

Mikhail Ovrutsky, Violine

Grigory Alumyan, Violoncello

Jinsang Lee, Klavier

 

Werke von Ludwig van Beethoven, Dmitri Schostakowitsch, Alexander Alyabyev und Felix Mendelssohn Bartholdy 

 

Das Beethoven Trio Bonn gehört zu den interessantesten Klaviertrios der Klassikszene. Seit seiner Gründung 2005 begeistert es Publikum wie Kritiker mit seiner „hochexpressiven Leidenschaft“ und seinen „mutigen, aber überzeugenden Interpretationen“. Das herausragende Ensemble machte sich zunächst mit Kompositionen seines Namensgebers sowie Werken der Romantik einen Namen, bevor es sich in jüngster Zeit verstärkt auch dem russischen Repertoire widmete. Der Geiger Mikhail Ovrutsky und der Cellist Grigory Alumyan zählen zu den Gründungsmitgliedern des ambitionierten Trios, das seit 2015 mit dem Pianisten Jinsang Lee seine Tradition fortsetzt und vertieft. Alle drei Musiker zählen zu den Besten ihres Instruments, sind Preisträger großer internationaler Wettbewerbe und gehen erfolgreich solistischen Karrieren nach. Drei hochgelobte CDs dokumentieren das bisherige Schaffen des Trios. Seine Weltersteinspielungen des wiederentdeckten russischen Komponisten Alexander Alyabyev sorgten national wie international für Furore und wurden u.a. für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert.    

„Das Trio macht mit ungeheurer Klangschönheit, ausgeklügelter Konzeption und höchster Virtuosität jeden Takt zum Hochgenuss.“ (Kölner Stadt-Anzeiger)

- oder - weiter zur Veranstaltungsübersicht