Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH

unsere Stadt

stärken!

Details zu: 1. Schlosskonzert - Zur Veranstaltungsübersicht

Großes Bild durch anklicken
Urhebernachweis: Die Salonlöwen

Besuchen Sie uns auch auf:   Facebook Twitter Instagram Flickr


1. Schlosskonzert

Datum: 11.10.2019

20:00 Uhr, Schloss Rheydt

 

Die Salonlöwen

Werner Köhn, Violine Direktion

Lucjan Mikolajczyk, Violine Obligat

Rüdiger Brandt, Violoncello

Hubert Otten, Kontrabass

Alexander Schwalb, Klarinette

Steffen Müller-Gabriel, Klavier  

 

Werke von Max Oscheit, Will Meisel, Franz Lehár, Dmitri Schostakowitsch, Scorpions, Leonard Bernstein und anderen

„Die Salonlöwen erobern die Herzen.“ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung)  

Die Salonlöwen setzen sich zusammen aus klassisch ausgebildeten Musikern des Hagener Stadttheaters und des Philharmonischen Orchesters Hagen. Sie gründeten sich in dem Bestreben, der Salonmusik wieder zu jenem Rang zu verhelfen, den sie vor der Zeit der Videoclips und schnell produzierter Massenware über Jahrzehnte selbstverständlich und unangefochten innehatte. Unbändige Musizierlust, Stilsicherheit und professionelle Spielkunst vereinen sich zu einem beglückenden Klangerlebnis und bescheren dem Zuhörer unvergessliche Momente. Das aktive Repertoire der Salonlöwen umfasst mehr als 200 Titel und wird beständig erweitert: Wiener Walzerseligkeit trifft auf die Sinnlichkeit der goldenen 20er Jahre Berlins, Tangos aus Argentinien und Europa wetteifern mit der Musik großer UFA-Filme. Slawische Melancholie und Lebensfreude erklingen in den Sammlungen vom Balkan und dem zaristischen Russland. Unsterbliche Melodien, Charakterstücke bekannter und in Vergessenheit geratener Komponisten und Evergreens aus großen Opern stehen schmissigen Potpourris beliebter Operetten gegenüber.

- oder - weiter zur Veranstaltungsübersicht