Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH

unsere Stadt

stärken!

Absage der städtischen Konzerte im Januar 2021

veröffentlicht: 2021-01-07 13:19:51

Aufgrund der aktuellen Verlängerung des Lockdowns muss die MGMG zu ihrem Bedauern die städtischen Konzerte im Januar 2021 absagen. Davon betroffen sind das 3. Schlosskonzert (Duo Elisabeth Fürniss und Eyal Ein-Habar) am 15. Januar und das 3. Meisterkonzert (Franziska Hölscher & Friends) am 28. Januar.  

Abonnenten werden von der MGMG über das weitere Vorgehen informiert. Kunden, die Karten im Vorverkauf erworben haben, bekommen den Kaufpreis erstattet. Die Karten müssen bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei der sie gekauft wurden. Wer online gebucht hat, wird von ADticket über den Ablauf der Rückabwicklung informiert. 

Wie mit künftigen Konzerten verfahren wird, hängt von der weiteren Entwicklung der Pandemie und den Vorgaben der Landes- und Bundesregierung ab. Die MGMG wird rechtzeitig informieren, wenn der Konzertbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

(MGMG/prs)

Großes Bild durch anklicken
Urhebernachweis: Stühle in der KFH (c) MGMG