Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH

unsere Stadt

stärken!

ABGESAGT! 19. März 2020: Meisterkonzert präsentiert Virtuosen-Feuerwerk mit den Gebrüdern Gerassimez

veröffentlicht: 2020-03-03 09:04:22

Ein Trio mit besonderer Qualität wird im Meisterkonzert am Donnerstag, dem 19. März 2020 (20 Uhr) in der Kaiser-Friedrich-Halle für ein spannendes Klangerlebnis fernab des klassischen Kanons sorgen. Drei Brüder, drei Instrumente – Alexej Gerassimez/Percussion, Wassily Gerassimez/Violoncello und Nicolai Gerassimez/Klavier präsentieren ihr Programm „Family Clash“ und beweisen, dass familiäre Vertrautheit für ein ganz besonderes, intuitives und leidenschaftliches Zusammenspiel sorgen kann. Mit Lust am virtuosen Glanz und Liebe zum lyrischen Detail spielen die sie Werke von Johann Sebastian Bach und Peter Tschaikowsky bis Steve Reich sowie eigene Kompositionen.  

Die aus einer hochmusikalischen Familie kommenden Brüder harmonieren im musikalischen Dialog perfekt, und doch hat jeder seine Individualität behalten. Alle drei sind Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs und langjährige Stipendiaten der Deutschen Stiftung Musikleben. Sowohl solistisch als auch im Ensemble ziehen die „Vollblutmusiker“ das Publikum mit Virtuosität und außergewöhnlichem Repertoire in ihren Bann.

Vor dem Konzert sind die Besucher um 19.15 Uhr zu einer Programmeinführung mit dem Trio eingeladen. Das Konzert wird von der Gladbacher Bank unterstützt.  

Karten gibt es zum Preis von 9,- bis 19,- Euro (Ermäßigung 50%) zzgl. Vorverkaufsgebühr an der Theaterkasse und allen bekannten VVK-Stellen sowie unter

www.ADticket.de

Großes Bild durch anklicken
Urhebernachweis: Gebrüder Gerassimez (c) Gerassimez