Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH

unsere Stadt

stärken!

Weihnachtsmärkte in Mönchengladbach 2019

veröffentlicht: 2019-11-12 13:51:10

   

Großes Bild durch anklicken
Urhebernachweis: Bettrather Weihnachtszauber (c) Förderverein Kath. Herz-Jesu-Kirche Bettrath e.V.

Christkindlmarkt 2019: Zum 47. Mal lockt der schönste Wohltätigkeitsmarkt der Region Mönchengladbacher Bürger 

Mönchengladbachs beliebter Christkindlmarkt zugunsten von Menschen mit Behinderung öffnet am 30. November zum 47. Mal seine Stände und Buden. Mehr als 500 Ehrenamtliche sorgen auch 2019 dafür, dass der schönste Wohltätigkeitsmarkt der Region ein Erfolg wird. Weihnachtsdekoration, Bücher, Kinderspielzeug, Gebäck, Marmelade, Christstollen und vieles mehr wird von 9 Uhr an für den guten Zweck verkauft. In diesem Jahr wird eine magische Zahl erwartet: Die Einnahmen für den Markt werden die Drei-Millionen-Grenze überschreiten.Viele stille Helfer waren erstmalig bereits im September und im Oktober gefordert, um die in die Jahre gekommenen Holzbuden zu renovieren. Aus den kostenlos zur Verfügung gestellten Lagerräumen der Firma Reiners & Fürst zogen die zerlegten Budenteile Ende September mit der Spedition Paul Langen in die leerstehenden Hallen der Rheydter Textilfabrik Beines. Unterstützung beim Umzug und Aufbau gab es von zahlreichen Azubis, Bufdis und FSJlern der Herrmann-van-Veen-Schule, der Evangelischen Stiftung Hephata und der Aktion Freizeit behinderter Jugendlicher (AFbJ). Die größte Gruppe mit 25 Auszubildenden stellte die Maschinenbaufirma Trützschler, die den Christkindlmarkt seit 2011 gemeinsam mit der Speditionsfirma Langen hinter den Kulissen unterstützt. „Wir finden es immer schön, wenn die Institutionen Schecks bekommen und sich freuen“, begründete Ralph Thannisch, Ausbildungsleiter bei Trützschler, das Engagement seiner Firma. Den Auf- und Abbau im November übernehmen die Azubis seinen Angaben zufolge ehrenamtlich, worauf er sehr stolz sei. In den neun Wochen vor dem diesjährigen Christkindlmarkt werden die Holzbuden von vielen Helfern renoviert. Holzteile werden ausgetauscht, Macken beseitigt, die Außenfassaden der unterschiedlichen Exemplare sollen einheitlich gestrichen werden. Und wenn noch Zeit ist, dann wünscht sich Charlotte Lorenz noch rot gestrichene Dächer.Hinter der Veranstaltung steht Charlotte Lorenz mit ihrem Team, zu dem Uta Schmölder-Hermann, Edda Schürenkrämer und Eva Fink gehören. In diesem Jahr wird Caroline Schürenkrämer zum ersten Mal die Geschäfte ihrer Mutter Edda übernehmen, die seit rund 15 Jahren im Vorstand arbeitete. Weiter engagieren sich elf Service-Clubs der Stadt Mönchengladbach wie Zonta, Inner Wheel Club, Ladies’ Circle, Rotary und Lions Club sowie die jungen Leos, politische Parteien, Institutionen wie Stadtsparkasse oder Presseverein und die Einrichtungen der Behindertenhilfe beim Christkindlmarkt. www.christkindlmarkt-mg.de           

 

Winterzauber und Vorfreude im Weihnachtsdorf auf dem Alten Markt  

Im Herzen der Stadt liegt das Weihnachtsdorf. Behagliche Holzhütten reihen sich beschaulich aneinander und tauchen mit ihrer sanften Beleuchtung den Alten Markt in ein stimmungsvolles Licht. Es duftet nach Weihnachten! Freuen Sie sich auch in diesem Jahr wieder auf die große Eisfläche mit Spaßgarantie für Groß und Klein. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie zauberhafte Geschenke für Ihre Lieben. Eine große Auswahl kulinarischer Köstlichkeiten, traditioneller Glühwein sowie Feuerzangenbowle und die gemütliche Hüttenatmosphäre laden Sie ein, den Zauber der Weihnachtszeit mit allen Sinnen zu genießen. 

Öffnungszeiten:

Freitag, 22.11.2019, Weihnachtsdorf-Eröffnung, bis 29.12.2019 täglich von 11 bis 21 Uhr, außer:Totensonntag, 24.11.2019 ab 18 Uhr*, Christkindlmarkt 30.11.2019 ab 16 Uhr*, Heiligabend 24.12.2019 von 11 bis 15 Uhr*. Am 25.12. und 26.12.2019 ist geschlossen. *Die Gastronomie ist bis 22 Uhr geöffnet.  

Programm-Highlights:

22.11.2019 Start mit Live-Musik mit „Roland“

25.11.2019: feierliche Eröffnung durch Bürgermeister Michael Schroeren

23.11., 07.12., 21.12. und Finale am 28.12.2019 Livemusik mit Vierscher Ratpack

22.11., 04.12., 18.12.: Live-Musik mit „Roland“

30.11. und 11.12. Live-Musik mit „TED und die Fremden“

27.11., 14.12., 20.12.: Peter Boom08.12. und 22.12. One-Man-Bigband

06.12. und 23.12.: Christmas Party mit DJ Stefan

Jeden Mittwoch „Ladies Day“ mit weihnachtlicher Überraschung. An den Wochenenden weihnachtliche Livemusik.  

www.bruno-dressen.de  

 

Weihnachtsmarkt auf der Hindenburgstraße 

Alle Jahre wieder... ...kommt der Weihnachtszauber in die Stadt!Wie in jedem Jahr erwartet die Mönchengladbacher und die Gäste der Region auch 2019 ein liebevoll gestalteter Weihnachtsmarkt entlang der Hindenburgstraße und auf dem Sonnenhausplatz.Leckereien und Glühweinduft, attraktive Verkaufsstände und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm sowie Spiel und Spaß für Jung und Alt werden über einen Monat lang die City in der Weihnachtszeit begleiten.Unsere gemütliche Kunststoffeisbahn lädt zum Eisstock Schießen ein. Mittlerweile ist das Eisstockschießen mehr als nur ein Geheimtipp. Reservierungen unter E-Mail: svens-elchbar@t-online.de  

Auch für die Kleinen gibt es wieder Allerlei zu entdecken. Ein Weihnachtszimmer, eine Engelswerkstatt sowie eine Weihnachtspost laden ein. Auf Knopfdruck werden die Figuren zum Leben erweckt und die jeweilige Szenerie erwacht. Die Möglichkeit, ihren Wunschzettel ans Christkind zu schicken, haben die Kinder beim Weihnachtspostamt. Mit ein wenig Glück werden ihre Wünsche erfüllt... Zur Freude für die Kinder auch in diesem Jahr wieder dabei: Das gemütliche Nikolaushaus, in dem der Nikolaus den Kindern an den Wochenenden zauberhafte Weihnachtsgeschichten vorliest. Zum Verweilen und Bestaunen lädt die Krippe mit lebensgroßen Figuren ein. Im Fotopoint nebenan können die Besucher im Rentierschlitten oder mit einem lebensgroßen Nikolaus im Arm „Selfies“ von sich machen. Eine witzige Idee für Ihre Weihnachtskarten in diesem Jahr!An den Sonntagen unterhalten unsere singenden Nikoläuse nachmittags unsere Besucher. Auszeit nehmen vom Weihnachtsstress und im Lichterglanz, umgeben von Hunderten von Tannenbäumen, die Weihnachtszeit einläuten; dies bietet der Weihnachtsmarkt in Mönchengladbach! Genießen Sie, Ihre Familien und Freunde das weihnachtliche Ambiente im Herzen der Stadt. Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit! 

Öffnungszeiten:22.11. bis 30.12.2019 täglich von 11 bis 20 Uhr, geschlossen am 24.11. (Totensonntag) sowie am 25. und 26.12.2019 www.citymanagement-mg.de  

 

Rheydter Weihnachtsmarkt  

Ein besonderes Highlight des Rheydter Weihnachtsmarktes wird auch in diesem Jahr der Glühweinstand sein, denn er hat eine 2. Etage, von wo aus man einen schönen Blick auf den Marktplatz und natürlich den Weihnachtsmarkt hat. Die Veranstaltungen werden wieder auf dem Brunnen stattfinden. Dazu wird der Brunnen entsprechend „umbaut“. Auch in diesem Jahr wird es ein abwechslungsreiches Programm geben. Zahlreiche Musiker und Entertainer und Konzerte in der Hauptkirche sorgen für ein vorweihnachtliches Feeling und gute Unterhaltung. Die Innenstadt wird durch vorweihnachtliche Beleuchtung geschmückt.Ein besonderes Highlight am dritten Advent (verkaufsoffener Sonntag) ist ZouZou, der singende Weihnachtsmann aus Holland, mit seinem „Pferd“ Zartagnon.

22.11. 29.12. 2019, jeweils ab 11 Uhr, geschlossen am: 24.11., 25.12., 26.12.2019, verkaufsoffener Sonntag: 15.12. 2019, Weihnachtssingen: 19.12.2019 www.cityrheydt.de         

 

Museum Schloss Rheydt: Kunst und Handwerk im Advent am 07. und 08. Dezember 2019 

Wie jedes Jahr am zweiten Adventswochenende öffnet auch in diesem Jahr das Museum Schloss Rheydt seine Ausstellungsräume für KunsthandwerkerInnen und Manufakturen. Die Besucher erwartet ein qualitativ hochwertiges Angebot an Textilien, Keramik, Spielzeug, Schmuck, Wohnaccessoires und Delikatessen in den Ausstellungsräumen. Am stimmungsvollen Turnierplatz halten Gastronomen hausgemachte Spezialitäten bereit. Einzigartig und seit 20 Jahren bewährt ist das Konzept des Rheydter Indoor-Weihnachtsmarktes, das einen gemütlichen Bummel durch die historischen Gebäude und die Möglichkeit, Kunst und Handwerk aus liebevoller Kleinproduktion zu erstehen, kombiniert. Gut zu wissen: Der Markt bietet nicht nur die Möglichkeit, individuelle Weihnachtsgeschenke zu finden und einen geselligen Tag zu verleben. In diesem Jahr kommen auch Fußballfans ganz besonders auf ihre Kosten - im Eintrittspreis des Marktes ist der Besuch der aktuellen Sonderausstellung „Mythos Bökelberg“ enthalten. Dort wird die Geschichte des legendären Stadions nachvollziehbar und es werden Sternstunden der Borussia-Fussballgeschichte vorgestellt.

Ein weiteres Highlight: Auf einen ganz besonderen Service können sich Besitzer von Raritäten freuen, die immer schon einmal wissen wollten, was ihr Schmuck, ihre Kunst oder ihre Antiquitäten wert sind. Experten des Auktionshauses Lauritz aus Köln geben Auskunft und beraten. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. 

Öffnungszeiten und Eintrittspreise:

Samstag und Sonntag von 11-18 Uhr. Der Eintritt beträgt 6 Euro, ermäßigt 4 Euro, Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt. Hunde dürfen wegen der freilaufenden Pfauen nicht auf das Gelände des Museums Schloss Rheydt. 

Städtisches Museum Schloss Rheydt, Schlossstraße 50841238 Mönchengladbach, www.schlossrheydt.de  

 

Der WinterZauber der Evangelischen Stiftung Hephata

Über 100 Aussteller mit weihnachtlichen Basteleien, kleinen und größeren Kunstwerken, etliche Speisen- und Getränke-Buden, die Besucher auf eine kulinarische Reise mitnehmen, Adventskränze aller Arten und Größen im und aus dem Hephata Garten-Shop. Das alles und noch viel mehr verspricht der 9. Hephata WinterZauber am Samstag, dem 23. November 2019, von 10 bis 19 Uhr auf dem Hephata-Kerngelände in Mönchengladbach in und um den Garten-Shop am Dahler Kirchweg 48. Der Zauber der Winterstadt, zauberhafte Köstlichkeiten, magische Angebote im Garten-Shop und der märchenhafte Zauberwald lassen den Besuch des Hephata WinterZaubers zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Hier gibt es echtes Speed-Tubing: Die über 25 Meter lange Rodelbahn ist für kleine und große Kinder ein rasantes Vergnügen und eine unserer neuen Attraktionen. Stimmungsvolle Lichtquellen versetzen die Besucher in eine Weihnachtslandschaft mitten in der Vitusstadt. Zahlreiche Budenbetreiber mit handgefertigten Artikeln wie Weihnachts-Deko aus Holz, selbstgemachten Lichterketten oder selbstgehäkelten Stofftieren sorgen für ein breitgefächertes Angebot. Auch eine große Auswahl an Getränken wie Glühwein, heißer Hugo, heißer Caipi oder kulinarische Leckerbissen wie deftige Eintöpfe und Suppen, Gemüse-Wraps, winterliche Spezialitäten und natürlich auch Pommes mit Currywurst gibt es, um die vielzähligen Besucher zu sättigen. Im Zauberwald wird die Märchenerzählerin wieder regelmäßige Lesungen halten, weitere Highlights sind ein Stockbrotstand, ein Kinderkarussell, zwei Cafés und eine Musik-Bühne mit verschiedenen Bands, die das Publikum ordentlich anheizen werden. www.hephata-mg.de  

 

Weihnachtsmarkt der Odenkirchener Kindertagesstätten und Schulen 

Am Sonntag, 01. Dezember 2019, findet von 11.00 bis 18.00 Uhr nun schon zum 15. Mal der Weihnachtsmarkt der Odenkirchener Schulen und Kindertagesstätten in der Burggrafenhalle statt.Bürgermeisterin Petra Heinen-Dauber, Ratsfrau Marion Gutsche und Ratsherr Michael Schmitz laden dazu gemeinsam mit den Odenkirchener Schulen, Kindergärten und der Jugendfreizeiteinrichtung „Villa“ herzlich ein.Zwölf Odenkirchener Einrichtungen nehmen auch in diesem Jahr wieder am Weihnachtsmarkt teil, darunter auch die Schülerfirma des Gymnasiums Odenkirchen „Fair: OK!“ und die Jugendeinrichtung Villa.Erstmalig wird Dr. Müller vom Kinderschutzbund mit seiner Teddyklinik einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt haben. Die Kinder können in der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr dort ihre mitgebrachten Stofftiere „verarzten“ lassen oder zusehen, wie Dr. Müller andere Stofftiere behandelt. Dabei erklärt er in kindgerechter Form alle Dinge rund um die Behandlung.Alle Stände werden liebevoll weihnachtlich dekoriert. Neben Kunsthandwerk, Gebäck, Marmeladen, Weihnachtsdekoration und Geschenkartikeln bieten die Teilnehmer Angebote für Kinder zum Mitmachen und Selbergestalten an. Die Eltern können die Zeit für einen Kaffee oder Glühwein und ein Gespräch nutzen.  Die Cafeteria wird von den Teilnehmern mit selbstgebackenen Kuchen bestückt. Außerdem gibt es dort frisch gebackene Waffeln und auch etwas Herzhaftes. Der Erlös der Stände kommt den jeweiligen Einrichtungen direkt zugute. Der Erlös der Cafeteria ist für die teilnehmenden Odenkirchener Schulen und Kindertagestätten bestimmt.Die Kinder der Schulen, der Kindertagesstätten und der Villa werden jeweils zur vollen und halben Stunde mit kleinen Darbietungen die Besucher erfreuen. Die Gäste dürfen gespannt sein, welche Darbietungen die Kinder in diesem Jahr wieder einstudiert haben. Der Nikolaus hat sein Kommen für 17.00 Uhr zugesagt.          

 

Bettrather Weihnachtszauber 2019

Er ist schon Tradition, der Bettrather Weihnachtszauber. Bereits zum achten Mal in Folge lädt der Förderverein Kath. Herz-Jesu-Kirche Bettrath e.V. dazu ein.Am Samstag vor dem ersten Advent, also am 30.11.2019, stimmen sich die Bewohner von Bettrath und Neuwerk wieder auf die kommende Weihnachtszeit ein. Man trifft sich ab 15.00 Uhr auf dem festlich geschmückten Kirchplatz der Herz-Jesu-Kirche in Bettrath zum Weihnachtszauber, der vom Förderverein Kath. Herz-Jesu-Kirche, Bettrath e.V. veranstaltet wird. Geboten werden ein umfangreiches Bühnenprogramm, gestaltet vom Gesangverein des MGV Liederkranz, dem Chor „Carpe diem“, der Kita „Blumenwiese“ sowie der Brückenschule und der St. Barbara Big Band. Der Nikolaus wird anwesend sein und Süßigkeiten für die Kleinen verteilen. Kinder dürfen sich auf einen kleinen Spaßbereich freuen. Es besteht die Möglichkeit, unter fachmännischer Leitung an Kirchenbesichtigungen teilzunehmen. Viele Vereine, Gruppen sowie die Bruderschaften werden dafür sorgen, dass bei gutem Essen und Trinken die Weihnachtszeit stimmungsvoll begonnen werden kann. Angeboten werden Kalt- und Warmgetränke, Glühwein, Grünkohl, Reibekuchen. Bratwurst und Pommes sowie Waffeln. Ein gesponserter Weckmann steht zum Verzehr bereit. Eine große Tombola verkauft Lose zum Erwerben schöner Dinge; Selbstgemachtes zum Naschen sowie Dinge des täglichen Lebens werden ebenfalls angeboten. Der gesamte Erlös dieses Weihnachtsmarktes ist für die Erhaltung, Renovierung und Verschönerung der Herz-Jesu-Kirche in Bettrath bestimmt.